Universität Bonn

Forum Internationale Wissenschaft

Veranstaltungen

Der Mythos vom Raub der Europa bei Heinrich Böll

ONLINE-VORTRAG II CERC II CONFÉRENCE EN LIGNE
Prof. Dr. John T. Hamilton (Department of Comperative Literature, Harvard University) in Kooperation mit der Abteilung Romanistik und dem Forum Internationale Wissenschaft (FIW).
Einführung von Roland Ißler und Almut-Barbara Renger (Bonn)
Zeit
Samstag, 21.05.2022 - 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Vortrag
Themengebiet
Komparatistik
Zielgruppen

Studierende

Wissenschaftler*innen

Ort
als Zoom-Konferenz
Reservierung
nicht erforderlich
Weitere Informationen
Veranstalter
CERC, Abteilung Romanistik, FIW
Kontakt

Centre Ernst Robert Curtius

cerc@uni-bonn.de

0228/73-67 02

Wird geladen