Universität Bonn

Forum Internationale Wissenschaft

Maria Ullrich

Avatar Ullrich

Maria Ullrich

Associate Fellow, Department for Comparative Research on Democracies

Raum 4.011b

Römerstraße 164

53117 Bonn

+49 228 73-4559

Maria Ullrich studierte European Studies und Politikwissenschaft an den Universitäten in Passau, Bonn und Neapel. Seit ihrer Masterarbeit fokussiert sie sich auf Themen der Fluchtforschung aus internationaler sowie vergleichender Perspektive. Nach ihrem Studienabschluss 2016 war sie zunächst als Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für Entwicklungsforschung in Bonn und von 2017 bis 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Siegen in der Lehre & Forschung (Forschungsprojekt "Verbraucherschutz & Konsumsozialisation von Geflüchteten") tätig. In ihrer Promotion an der Universität Siegen setzt sie sich mit zivilgesellschaftlicher Partizipation von Geflüchteten in Deutschland auseinander. In der Junior-Professur für internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik bringt sich Maria Ullrich als wissenschaftliche Mitarbeiterin organisatorisch sowie mit ihrer Expertise zu Citizenship Konzepten und ethnographischen Methoden ein.

Forschungsschwerpunkte
 Flucht und Grenzforschung | Citizenship Studies | Ethnographische Methoden
 
Forschungsprojekte
Katekisama

Wird geladen