Sie sind hier: Startseite

Slider FIW Frühling

Forum Internationale Wissenschaft

Das Forum Internationale Wissenschaft (FIW) ist eine 2012 gegründete zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bonn. Das Forum gliedert sich in die folgenden wissenschaftlichen Abteilungen: Demokratieforschung, Wissenschaftsforschung, 
Religionsforschung und Digitale Gesellschaft. Zudem gibt es ein Ressort für Strategische Partnerschaften.

Mehr erfahren

Slider Publikationen 2

Publikationen

Das FIW gibt neben den einzelnen Publikationen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zwei Reihen heraus: Bei den FIW Working Paper handelt es sich um begutachtete Aufsätze aus der laufenden Forschung des FIW. In Zusammenarbeit mit dem transcript Verlag ist das FIW zudem für die Reihe ›Global Studies & Theory of Society‹ verantwortlich.

Mehr erfahren

Preis ÖAW

Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

2018 hatte die Österreichische Akademie der Wissenschaften eine Preisfrage zur Bewertbarkeit von Forschung ausgeschrieben. Den ersten Preis haben nun Julian Hamann (Universität Hannover, ehemals FIW Bonn), David Kaldewey und Julia Schubert (beide FIW) mit einem Essay gewonnen, in dem sie für eine Diversität an Bewertungsverfahren argumentieren.

Mehr erfahren

FIW Aktuellmeldungen

2 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen für neues Projekt gesucht (Bewerbungsfrist 06.12.2019)
26.11.2019

2 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen für neues Projekt gesucht (Bewerbungsfrist 06.12.2019)

Für das neue Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie sind 2 Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (E13; 100%) ausgeschrieben.

Mehr…

Neues FIW Working Paper erschienen
16.11.2019

Neues FIW Working Paper erschienen

Als zwölftes FIW Working Paper ist im Oktober ein Text von Giovanni Maltese zum poststrukturalistischen Ansatz zur Religionswissenschaft erschienen. Das Working Paper kann als PDF heruntergeladen werden.

Mehr…

13.11. Implizite Medialität: Zum Verhältnis von Religion und Medien in der digitalen Kultur
12.11.2019

13.11. Implizite Medialität: Zum Verhältnis von Religion und Medien in der digitalen Kultur

Der dritte Vortrag aus der Reihe "Perspektiven der Moderne" wird von Christoph Ernst von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn gehalten und gibt einen Einblick in die weit zurückreichende Beziehung zwischen dem Nachdenken über ›mediale‹ Vermittlungsprozesse und religiösen Diskursen.

Mehr…

Neues Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie
12.11.2019

Neues Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie

Bewilligung eines Forschungsvorhabens von Dr. Evelyn Moser und PD Dr. Pascal Goeke durch das BMBF

Mehr…

30.10. Religion im Medium Comic: Historische und religionstheoretische Überlegungen
12.11.2019

30.10. Religion im Medium Comic: Historische und religionstheoretische Überlegungen

In der zweiten Veranstaltung der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ wird Jürgen Mohn von der Universität Basel über die Aisthetik von Religion und Comics im religiösen Feld referieren.

Mehr…

Mehr…

Dahrendorf-Bibliothek

Die etwa 7.000 Bände umfassende Bibliothek, eine Schenkung der Witwe Ralf Dahrendorfs, befindet sich seit 2012 im Untergeschoss des Forum Internationale Wissenschaft.

Perspektiven der Moderne

›Perspektiven der Moderne‹ ist die zentrale wissenschaftliche Vortragsreihe des FIW. Die Vorträge finden im Semester mittwochabends statt.

Newsletter

Mit dem Newsletter des Forum Internationale Wissenschaft erhalten Sie Informationen und Updates zu allen Abteilungen und Arbeitsbereichen des FIW direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Stellen & Praktika

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen des Forum Internationale Wissenschaft. Zudem bietet das FIW interessierten Studierenden die Möglichkeit eines Praktikums.

Artikelaktionen