Sie sind hier: Startseite Abteilung Demokratieforschung Team Dr. Lena Laube Publikationen

Publikationen

Monographien

  • Lena Laube (2013): Grenzkontrollen jenseits nationaler Territorien. Die Steuerung globaler Mobilität durch liberale Staaten. Erschienen in der Reihe: Staatlichkeit im Wandel. Frankfurt a.M: Campus.
  • Steffen Mau/ Heike Brabandt/ Lena Laube/ Christof Roos (2012): Liberal States and the Freedom of Movement: Selective Borders, Unequal Mobility.  Basingstoke: Palgrave Macmillan.

 Herausgeberschaften

  • Matthias Hoesch/ Lena Laube (eds.) 2019: Proceedings of th 2018 ZiF Workshop "Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis", ULB Münster (miami.uni-muenster.de). doi: 10.17879/85189704253. Open Access.

Zeitschriftenartikel (peer-reviewed)

  • Lena Laube (2021, im Erscheinen): Diplomatic side-effects of the EU's externalization of border control and the emerging role of 'transit states' in migration diplomacy. In: Historical Social Research.
  • Lena Laube (2019): The Relational Dimension of Externalizing Border Control: Selective Visa Policies in Migration and Border Diplomacy. In: Comparative Migration Studies 7(29): 1-22. doi: 10.1186/s40878-019-0130-x
  • Lena Laube / Richard Heidler (2016): Democratic Centre, Autocratic Isolates. The Changing Field of International Visa Policies. In: Journal of Ethnic and Migration Studies 42(15): 2548-2572.
  • Lena Laube / Andreas Müller (2015): Warum die Kontrolle abgeben? Die Delegation von Migrationskontrolle aus der Prinzipal-Agent-Perspektive. In: Berliner Journal für Soziologie 25(3): 255-281.
  • Steffen Mau / Fabian Gülzau / Lena Laube / Natasha Zaun (2015): The Global Mobility Divide: How Visa Policies have Evolved Over Time, in: Journal of Ethnic and Migration Studies 41 (8): 1192-1213.
  • Christof Roos / Lena Laube (2014): Liberal Cosmopolitan Norms and the Border: Local Actors' Critique on the Governance of Global Processes, in: Ethnicities 15 (3): 341-361.
  • Lena Laube / Christof Roos (2010): A Border for the People? Narratives on Changing Eastern Borders in Finland and Austria, in: Journal of Borderlands Studies 25, (3&4): 31-49.
  • Lena Laube (2010): Systematische und punktuelle Grenzkontrollen in und um Österreich, in: Welttrends. Zeitschrift für Internationale Politik 71: 35-46.
  • Steffen Mau/ Lena Laube/ Christof Roos/ Sonja Wrobel (2008): Grenzen in der globalisierten Welt. Selektivität, Internationalisierung, Exterritorialisierung. In: Leviathan. Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft 36 (1): 123-148.

Beiträge in Sammelbänden

  • Lena Laube (2021): Flucht, Corona und Klima. Zum Vergleich von Mobilitätskrisen und mobilitätsbasierten, politischen Lösungsansätzen. In: Birgit Blättel-Mink (Hg.), Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2020. Open Access.
  • Lena Laube / Matthias Hoesch (2019): Introduction: Why Should We Study Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis? In: Matthias Hoesch und Lena Laube (eds.) 2019: Proceedings of th 2018 ZiF Workshop "Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis", ULB Münster (miami.uni-muenster.de). doi: 10.17879/85189704253. Open Access.
  • Lena Laube (2018) Was ist (m)ein Pass wert? Ungleiche Mobilitätsrechte, der strategische Erwerb von Staatsbürgerschaft und Migrations- und Grenzdiplomatie. In: Dörte Bischoff und Miriam Rürup (eds.) Ausgeschlossen: Staatsbürgerschaft, Staatenlosigkeit und Exil. Jahrbuch Exilforschung, 243-267.
  • Lena Laube (2018) Maoz, Zeev (2011): Networks of Nations. The Evolution, Structure, and Impact of International Networks, 1816 – 2001. In: Boris Holzer und Christian Stegbauer (eds.) Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS, 379-382.
  • Lena Laube (2017) 'Asyl fängt ja erst an, wenn er [der Flüchtling] wirklich hier ist.' Der Wandel europäischer Visapolitik und seine Implikationen für den Zugang zu Asylverfahren in der EU. In: Christian Lahusen und Stephanie Schneider (eds.) Asyl verwalten. Theoretische Perspektiven und empirische Befunde zur bürokratischen Bearbeitung eines gesellschaftlichen Problems. Bielefeld: transcript, 55-78. Open access: https://www.transcript-verlag.de/media/pdf/bb/d0/4b/oa97838394333245ad85f262f464.pdf
  • Lena Laube/ Andreas Müller (2016): Extra-territorial Migration Control from a Principal-Agent Perspective. Actors, Mechanism and Delegation Costs. In Bettina Bruns, Dorit Happ und Helga Zirchner (eds.) European Neighbourhood Policy. Geopolitics between Integration and Security. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 47-69.
  • Lena Laube (2015): Postsouveräne Räume: Makroterritorien und die Exterritorialisierung der europäischen Grenzpolitik. In: Ulrike Jureit und Nikola Tietze (eds.) Postsouveräne Territorialität. Die Europäische Union und ihr Raum. Hamburg: Hamburger Edition, 169-190.
  • Lena Laube (2014): Exterritoriale Grenzpolitik als Moment transnationaler Öffentlichkeit. In: Caroline Schmitt und Asta Vonderau (eds.) Transnationalität und Öffentlichkeit. Interdisziplinäre Perspektiven. Bielefeld: transcript, 113-141.

Working Paper/ Berichte

  • Lena Laube/ Andreas Herz (2016): Nachbarschaft in der Weltgesellschaft. Einführung zur Ad-Hoc-Gruppe »Nachbarn in der Weltgesellschaft« auf dem 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Trier. Online-Veröffentlichung im Kongressband. [Link]
  • Lena Laube (2013) Enforcing Remote Control. Converging Measures of Exterritorial Border Controls in the U.S., Austria and Finland. EastBordNet Relocating Borders Working Paper No.126.
  • Lena Laube (2012): Die räumlich verlagerte Grenze als Fundament des entgrenzten Raumes. In: Andreas Christ et. al. (eds.) Beiträge zur Tagung "Entgrenzte Räume? Konstruktion und Relevanz von Grenzen im Wandel" an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg vom 14. bis zum 15. Januar 2011. Bamberg: University of Bamberg, 29-66.
  • Lena Laube (2010): Wohin mit der Grenze? Die räumliche Flexibilisierung von Grenzkontrolle in vergleichender Perspektive, in: TranState Working Papers, Nr. 112.  [Link]
  • Steffen Mau/ Lena Laube/ Christof Roos/ Sonja Wrobel (2009): Globalized Borders? Selectivity, Internationalization, Exterritorialization. Working Paper Series. The American University of Paris.

Beiträge in wissenschaftlichen Blogs

  • Lena Laube/ Jonathan Eisleb (2021) Ausgebremst trotz wachsender zivilgesellschaftlicher Unterstützung. Die zivile Seenotrettung im ersten Jahr der Coronapandemie. FluchtforschungsBlog. Online 28. April. Link zum Blogbeitrag

  • Lena Laube (2017) “Who May See the Acropolis? Global Patterns of Inequality and the Right to Tourism”, Völkerrechtsblog, 16 November 2017, doi: 10.17176/20171116-092257.

Rezensionen

  • Lena Laube/ Alejandro Bachmann (2010): Vom Schmelzen der Grenzen, in: Welttrends. Zeitschrift für Internationale Politik 71: 77-78. Besprechung des Films „Frozen River“ (2010) von Courtney Hunt.
  • Lena Laube (2008): Tom Holert/Mark Terkessidis (2006) Fliehkraft. Gesellschaft in Bewegung - von Migranten und Touristen. Köln: Kiepenheuer & Witsch. In: Eigmüller, Monika/ Müller, Andreas (Hrsg.) Subversion am Rande. Grenzverletzungen im 20. und 21. Jahrhundert. Comparativ; Jg. 18, H.1, 107-110.
Artikelaktionen