Sie sind hier: Startseite Aktuellmeldungen Kollektionen Kaat Louckx neue Juniorprofessorin für Wissenschaft und Gesellschaft

Kaat Louckx neue Juniorprofessorin für Wissenschaft und Gesellschaft

Wir freuen uns, Prof. Dr. Kaat Louckx als neue Juniorprofessorin für "Wissenschaft und Gesellschaft" am FIW vorzustellen.

Kaat Louckx neue Juniorprofessorin für Wissenschaft und Gesellschaft

Prof. Dr. Kaat Louckx

Kaat Louckx, die zuvor als Postdoc an der Universität Gent und an der University of Chicago tätig war, hat die Juniorprofessur für "Wissenschaft und Gesellschaft" angenommen und arbeitet nun seit dem 1. Januar 2019 in der Abteilung für Wissenschaftsforschung des Forum Internationale Wissenschaft. Mit dieser neuen Professur stärkt das FIW sein Profil in Wissenschaftssoziologie und Wissenschaftsgeschichte.

Kaat Louckx beschäftigt sich mit der Geschichte und Soziologie der Human- und Sozialwissenschaften, mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Geschichte von Repräsentationen und Konzeptualisierungen des "sozialen Körpers" (corps social). Zur Zeit arbeitet Kaat Louckx am Buchmanuskript The Social Body in State-istics, in dem sie sich mit dem internationalen Aufstieg von Sozialstatistiken im 19. und frühen 20. Jahrhundert befasst. Ihre Forschungsergebnisse wurden unter anderem in The Sociological ReviewSocial Science History und Nations and Nationalism veröffentlicht. Sie ist außerdem Co-Autorin eines kürzlich erschienen Buches zur Geschichte der Soziologie in Belgien (Palgrave Macmillan, 2018).

Artikelaktionen