Sie sind hier: Startseite Aktuellmeldungen Kollektionen Aktuell-Meldungen: Demokratieforschung

Aktuell-Meldungen: Demokratieforschung

29.08.2019

Sammelband zur interdisziplinären Migrationsforschung erschienen

Sammelband zur interdisziplinären Migrationsforschung erschienen

Im Nachgang zu der Tagung "Studying Migration Policies at the Interface between Empiricial Research and Normative Analysis" ist nun open access ein Sammelband veröffentlicht worden. Er kann als PDF heruntergeladen werden.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
30.07.2019

Tagung "Wir und die Anderen" vom 11. bis 13. September am FIW

Tagung "Wir und die Anderen" vom 11. bis 13. September am FIW

Dr. Evelyn Moser (FIW) veranstaltet gemeinsam mit Prof. Dr. Timm Beichelt (Europa-Universität Viadrina) und der DGO-Fachgruppe Politik- und Sozialwissenschaften eine Tagung zu politische Gemeinschaftsideen in den Ländern Mittel- und Osteuropas und im postsowjetischen Raum.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
24.07.2019

Neues FIW Working Paper erschienen

Neues FIW Working Paper erschienen

Als zehntes FIW Working Paper ist im Juni ein Text von Rebekka Åsnes Sagild und Anna L. Ahlers zur politischen Inklusion von Eliten in China erschienen. Das Working Paper kann als PDF heruntergeladen werden.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
17.04.2019

Neue Veröffentlichung in der Reihe "Global Studies & Theory of Society"

Neue Veröffentlichung in der Reihe "Global Studies & Theory of Society"

In der Reihe, die das FIW zusammen mit dem transcript Verlag herausgibt, ist im Februar 2019 ein neues Buch von Vidar Grøtta zur Transformation der geisteswissenschaftlichen Bildung in Norwegen erschienen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
20.02.2019

Call for Papers „Wir und die anderen“: Tagung zu politischen Gemeinschaftsideen in Mittel- und Osteuropa und im postsowjetischen Raum

Call for Papers „Wir und die anderen“: Tagung zu politischen Gemeinschaftsideen in Mittel- und Osteuropa und im postsowjetischen Raum

Die von Prof. Dr. Timm Beichelt (Europa-Universität Viadrina) und Dr. Evelyn Moser organisierte Tagung findet in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde vom 11. bis 13. September 2019 am FIW statt. Beitragsvorschläge werden bis zum 12. April entgegengenommen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
08.02.2019

13.2. Political Responsiveness in Democratic Regimes [Perspektiven der Moderne]

13.2. Political Responsiveness in Democratic Regimes [Perspektiven der Moderne]

Am 13. Februar wird Laura Morales unsere Vortragsreihe im Wintersemester 18/19 ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ abschließen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
23.01.2019

30.1. Zur Herrschaft internationaler Gerichte und Möglichkeiten der Politik [Perspektiven der Moderne]

30.1. Zur Herrschaft internationaler Gerichte und Möglichkeiten der Politik [Perspektiven der Moderne]

Gerne laden wir Sie zum nächsten Vortrag unserer Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ ein. Am 30. Januar wird Ingo Venzke von der Universiteit van Amsterdam über internationale Gerichte und die Möglichkeiten der Politik sprechen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
22.01.2019

Neue Video- und Audiobeiträge von Prof. Dr. Stichweh

Neue Video- und Audiobeiträge von Prof. Dr. Stichweh

Ab sofort ist ein Interview mit Prof. Dr. Stichweh zum Thema Interdisziplinarität auf dem Youtube-Kanal des FIW verfügbar. Zudem ist im Dezember ein Vortrag zum "Weltsystem der Wissenschaft" über den Podcast von Deutschlandfunk Nova erschienen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
06.01.2019

16.1. Political inclusion and statelessness: an exploration of (non)citizenship [Perspektiven der Moderne]

16.1. Political inclusion and statelessness: an exploration of (non)citizenship [Perspektiven der Moderne]

Am 16. Januar wird Laura van Waas von der Universität Tilburg die Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ fortführen. Sie wird über politische Inklusion und Staatenlosigkeit sprechen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
10.12.2018

19.12. Organizing sub-national government: What does Scandinavia tell us? [Perspektiven der Moderne]

19.12. Organizing sub-national government: What does Scandinavia tell us? [Perspektiven der Moderne]

Den dritte Vortrag im Rahmen der Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ hält am 19.12. Lawrence E. Rose von der Universität Oslo.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
14.11.2018

21.11. Individuelle und kollektive Inklusion in Demokratien und Autokratien des 21. Jahrhunderts [Perspektiven der Moderne]

21.11. Individuelle und kollektive Inklusion in Demokratien und Autokratien des 21. Jahrhunderts [Perspektiven der Moderne]

Am 21. November findet der zweite Vortrag in unserer Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ statt: Professor Stichweh vom Forum Internationale Wissenschaft wird über Inklusion sprechen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
31.10.2018

Vorlesung "Politische Realität in Europa – das Länderbeispiel Schweiz" am 31.10.2018

Vorlesung "Politische Realität in Europa – das Länderbeispiel Schweiz" am 31.10.2018

Prof. Dr. Stichweh wird am 31. Oktober im Rahmen der Vorlesungsreihe „The causes of political reality – understanding the present to shape the future” von BIMUN/SINUB e.V. über das politische System der Schweiz sprechen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
16.10.2018

Nicolas Hayoz zu Gast am FIW

Nicolas Hayoz zu Gast am FIW

Vom 15. bis 25. Oktober wird Prof. Dr. Nicolas Hayoz von der Universität Fribourg am FIW zu Gast sein. Am 24. Oktober hält er außerdem den Eröffnungsvortrag der Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
16.10.2018

24.10. Autokratien und funktionale Differenzierung: Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen [Perspektiven der Moderne]

24.10. Autokratien und funktionale Differenzierung: Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen [Perspektiven der Moderne]

Am 24. Oktober beginnt unsere Veranstaltungsreihe ›Perspektiven der Moderne‹, die in diesem Wintersemester unter dem Thema ›Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ steht. Den Anfang macht Nicolas Hayoz von der Universität Fribourg mit einem Vortrag zu Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
21.09.2018

15.10. Leitbegriffe einer Theorie der Weltgesellschaft. Vortrag im Rahmen der 200-Jahr-Feier der Universität Bonn

15.10. Leitbegriffe einer Theorie der Weltgesellschaft. Vortrag im Rahmen der 200-Jahr-Feier der Universität Bonn

Das vierte Quartal der Feierlichkeiten zum 200. Jubiläum der Universität Bonn steht unter dem Thema "Herausforderungen der Weltgesellschaft". Am 15. Oktober um 19 Uhr wird Prof. Dr. Stichweh hierzu einen Vortrag präsentieren.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
21.09.2018

Start der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19: Soziologie politischer Systeme

Start der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19: Soziologie politischer Systeme

Am 24. Oktober startet die FIW-Vorlesungsreihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19. Thema dieses Semesters ist eine ›Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
28.08.2018

Vortrag "Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten" auf uni-bonn.tv

Vortrag "Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten" auf uni-bonn.tv

Der Vortrag, den Prof. Dr. Rudolf Stichweh im Rahmen der Reihe "Perspektiven der Moderne" am FIW gehalten hat, ist ab sofort als Videoaufnahme bei uni-bonn.tv verfügbar.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
26.07.2018

10.-12.9. Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis

10.-12.9. Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis

Vom 10. bis 12. September beleuchtete eine vom FIW mitorganisierte Konferenz die Schnittstelle zwischen Philosophie/Politischer Theorie und empirischer Sozialforschung in Bezug auf Migrationspolitik.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
12.07.2018

18.7. Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten: Zu einer soziologischen Theorie [Perspektiven der Moderne]

18.7. Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten: Zu einer soziologischen Theorie [Perspektiven der Moderne]

Zum Abschluss der Reihe "Perspektiven der Moderne" in diesem Sommersemester wird Prof. Dr. Rudolf Stichweh, Direktor des FIW, am 18. Juli einen Vortrag über Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten halten.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
05.07.2018

27.6. The Multidimensionality of Inequalities in India [Perspektiven der Moderne]

27.6. The Multidimensionality of Inequalities in India [Perspektiven der Moderne]

Der vorletzte Vortrag in der Reihe "Perspektiven der Moderne" in diesem Sommersemester widmet sich dem Fallbeispiel Indien: Jules Naudet wird über die Vielschichtigkeit von Ungleichheiten sprechen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
Artikelaktionen