Sie sind hier: Startseite Aktuellmeldungen Kollektionen

Kollektionen

Wie gibt man das Wissen über den Umgang mit Diversität an internationalen Hochschulen weiter?
31.08.2016

Wie gibt man das Wissen über den Umgang mit Diversität an internationalen Hochschulen weiter?

Über diese Frage diskutierten Wissenschaftler vom FIW, Lektoren des DAAD sowie eingeladene Experten eine Woche lang im Rahmen der 3. gemeinsame Sommeruniversität von DAAD und FIW "Soziokulturelle Diversität und der Strukturwandel der Universität“. Finden Sie hier einen kurzen Bericht.

Mehr…

Neuer Sammelband aus der Wissenschaftsforschung: "Macht in Wissenschaft und Gesellschaft"
14.12.2016

Neuer Sammelband aus der Wissenschaftsforschung: "Macht in Wissenschaft und Gesellschaft"

Neuer Sammelband aus der Wissenschaftsforschung: "Macht in Wissenschaft und Gesellschaft" ist beim Springer-Verlag erschienen.

Mehr…

4./5.11. 'Sociology and history of world society: Interdisciplinary perspectives on globalization' [Symposium]
28.10.2016

4./5.11. 'Sociology and history of world society: Interdisciplinary perspectives on globalization' [Symposium]

On occasion of Rudolf Stichweh’s 65th birthday, a symposium is to be held on 4/5th Novermber 2016.

Mehr…

15.11. Kolloquiumstag der Abteilung für Demokratieforschung
14.12.2016

15.11. Kolloquiumstag der Abteilung für Demokratieforschung

In diesem Semester wird das Kolloquium an einem Tag als Workshop gebündelt. Bei den insgesamt sechs Vorträgen (3 externe ReferentInnen, 3 FIW Mitglieder) geht es um Fragen der Organisationstheorie, sozialer Schließungsprozesse und demokratischer Teilhabe.

Mehr…

2.11. Formen der Entdifferenzierung von Religion und Politik [Perspektiven der Moderne]
17.11.2016

2.11. Formen der Entdifferenzierung von Religion und Politik [Perspektiven der Moderne]

Am 2. November 2016 wird Prof. Detlef Pollack am FIW zu Gast sein und einen Vortrag in der Reihe "Perspektiven der Moderne: Religion und Politik" halten.

Mehr…

30.11. Religion and Democratic Politics in Contemporary India [Perspektiven der Moderne]
14.12.2016

30.11. Religion and Democratic Politics in Contemporary India [Perspektiven der Moderne]

Am 30. November 2016 wird Prof. Gurharpal Singh von der University of London (School of Oriental and African Studies) am FIW zu Gast sein und zum Thema Religion und Politik in der indischen Demokratie sprechen. Vortrag und Diskussion werden auf Englisch stattfinden.

Mehr…

14.12. Eastern Orthodoxy, Geopolitics and the 2016 Holy and Great Synod [Abschlussvortrag der Reihe Perspektiven der Moderne]
19.12.2016

14.12. Eastern Orthodoxy, Geopolitics and the 2016 Holy and Great Synod [Abschlussvortrag der Reihe Perspektiven der Moderne]

Wir freuen uns am 14.12.2016 Dr. Lucian Leustean von der Aston University Birmingham am FIW zu begrüßen. Er hält den Abschlussvortrag in der Reihe "Religion und Politik" über die Rolle, die die östlich-orthodoxen Kirchen für das pan-orthodoxe Konzil in 2016 gespielt haben. Vortrag und Diskussion werden auf Englisch stattfinden.

Mehr…

Überleben in widrigen Umwelten. Bewilligung eines DFG-Projekts von Dr. Evelyn Moser
19.12.2016

Überleben in widrigen Umwelten. Bewilligung eines DFG-Projekts von Dr. Evelyn Moser

Erfolgreiche Einwerbung eines DFG-Projekts zur Rolle von NGOs in autokratischen Regimen

Mehr…

15.12.2016

15.12. Un-/Sicherheiten des Digitalen [Die Welt im Wandel: Regal.Digital]

Bevor unsere Reihe "Real.Digital" in die Weihnachtspause geht, findet am 15.12.2016 der letzten Termin des Jahres statt. Es geht um nichts Geringeres als virulent gewordene Datenschutz- und Sicherheitsfragen, die sich im Zuge der Digitale Transformation neu gestellt haben. Wir freuen mit Peter Schaar und Michael Meier äußerst renommierte Diskussionspartner für Sie gefunden zu haben.

Mehr…

Professur für Religion und Gesellschaft besetzt: Adrian Hermann kommt im Februar 2017 ans FIW
16.09.2017

Professur für Religion und Gesellschaft besetzt: Adrian Hermann kommt im Februar 2017 ans FIW

Wir freuen uns, die Rufannahme von Prof. Dr. Adrian Hermann mitzuteilen.

Mehr…

03.04.2017

Postdoc in der Abt. Demokratieforschung ab Mitte Mai gesucht

Die Abteilung für Demokratieforschung (Prof. Dr. Rudolf Stichweh) sucht eine/n promovierte/n Sozialwissenschaftler/in.

Mehr…

17.5. (K)ein Visum für den Homo Migrans? [Vortrag beim Dies Academicus]
19.05.2017

17.5. (K)ein Visum für den Homo Migrans? [Vortrag beim Dies Academicus]

Am 17.Mai 2017 hält Lena Laube im Rahmen des Dies Academicus einen Vortrag über internationale Visapolitik.

Mehr…

31.5. Typen der Autokratie [Perspektiven der Moderne]
01.06.2017

31.5. Typen der Autokratie [Perspektiven der Moderne]

Am 31. Mai 2017 wird Prof. Dr. Uwe Backes vom Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung in Dresden am FIW zu Gast sein und eine neue Typologie autokratischer Herrschaft vorstellen.

Mehr…

Ausschreibung einer W1-Professur für "Wissenschaft und Gesellschaft"
12.06.2017

Ausschreibung einer W1-Professur für "Wissenschaft und Gesellschaft"

Am FIW wird eine Juniorprofessur für Wissenschaft und Gesellschaft eingerichtet.

Mehr…

07.06.2017

7.-11.6. Hijacked! A Critical Treatment of the Public Rhetoric of "Good" and "Bad" Religion [Internationale Konferenz]

Am FIW findet vom 7.-11.6. eine internationale Konferenz statt, die von der Abteilung für Religionsforschung organisiert wird.

Mehr…

6.6. Homosexuality as a Modern Problem [Kolloquium]
02.06.2017

6.6. Homosexuality as a Modern Problem [Kolloquium]

Am 6.6. stellt Felipe Pérez-Solari aus unserer Abteilung für Demokratieforschung im FIW-Kolloquium Überlegungen über Homosexualität als Problem in der Moderne vor.

Mehr…

21.6. Autoritarismus als Exportprodukt? [Perspektiven der Moderne]
08.06.2017

21.6. Autoritarismus als Exportprodukt? [Perspektiven der Moderne]

Am 21. Juni 2017 wird Dr. Julia Bader von der Universität Amsterdam am FIW zu Gast sein und über die Rolle externer Akteure bei der Stabilisierung autoritärer Regimes sprechen.

Mehr…

28.6. Was stabilisiert Autokratien? [Perspektiven der Moderne]
20.06.2017

28.6. Was stabilisiert Autokratien? [Perspektiven der Moderne]

Am 28. Juni 2017 wird Dr. Johannes Gerschewski von der Humboldt Universität zu Berlin am FIW zu Gast sein und aus einer international vergleichenden Perspektive über die Stabilisierung von Autokratien sprechen.

Mehr…

5.7. Eine Autokratie und ihre Feinde: Das politische System Russlands unter Putin [Perspektiven der Moderne]
22.06.2017

5.7. Eine Autokratie und ihre Feinde: Das politische System Russlands unter Putin [Perspektiven der Moderne]

Am 05. Juli 2017 wird Dr. Evelyn Moser, akademische Rätin in der Abteilung für Demokratieforschung des FIW, über das politische System Russlands unter Putin sprechen.

Mehr…

Neues FIW Working Paper zur Entstehung der deutschen 'Geisteswissenschaften'
13.07.2017

Neues FIW Working Paper zur Entstehung der deutschen 'Geisteswissenschaften'

FIW Working Paper NO. 7 im Juni erschienen.

Mehr…

Armut und Ernährung. FIW-Studienprojekt an der Bonner Tafel
04.07.2017

Armut und Ernährung. FIW-Studienprojekt an der Bonner Tafel

General-Anzeiger begleitet Forschungsseminar von Dr. Julian Hamann.

Mehr…

11.7. Die Besetzung von Professuren an deutschen Universitäten [Kolloquium]
07.07.2017

11.7. Die Besetzung von Professuren an deutschen Universitäten [Kolloquium]

Am 11.7. diskutieren wir mit Maren Klawitter vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung ihre Dissertation, in der sie verschiedene Elemente der Auswahl von ProfessorInnen an deutschen Universitäten aus einer organisationssoziologischen Perspektive untersucht hat.

Mehr…

25.7. Bin Ladens Tod und Merkels Freude. Zur transskalaren Diskursanalyse globaler Hegemonie [Kolloquium]
26.07.2017

25.7. Bin Ladens Tod und Merkels Freude. Zur transskalaren Diskursanalyse globaler Hegemonie [Kolloquium]

Am 25.07. diskutieren wir mit David Adler von der Universität Oldenburg über die performative Dimension politischer Hegemonie.

Mehr…

16.09.2017

9.–12.9 Internationaler Workshop "New Perspectives on Religion in the Philippines"

Vom 9.–12. September 2017 veranstaltet die Abteilung für Religionsforschung am FIW einen ersten internationalen Workshop zur Erarbeitung eines Handbuchs zur Religionsgeschichte und religiösen Gegenwart der Philippinen.

Mehr…

29.11. Religion an der Grenze: Zur Rolle der Religionspsychologie in der Geschichte der Religionsforschung  [Perspektiven der Moderne]
28.11.2017

29.11. Religion an der Grenze: Zur Rolle der Religionspsychologie in der Geschichte der Religionsforschung [Perspektiven der Moderne]

Am 29. November 2017 wird Stephanie Gripentrog von der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald am FIW zu Gast sein und über die Rolle der Religionspsychologie in der Geschichte der Religionsforschung sprechen.

Mehr…

6.12. Die Bibel im digitalen Zeitalter: Bibelmedien und ihre Grenzen im gegenwärtigen Christentum  [Perspektiven der Moderne]
28.11.2017

6.12. Die Bibel im digitalen Zeitalter: Bibelmedien und ihre Grenzen im gegenwärtigen Christentum [Perspektiven der Moderne]

Am 6. Dezember 2017 wird Katja Rakow von der Utrecht University am FIW zu Gast sein und über Bibelmedien und ihre Grenzen im gegenwärtigen Christentum sprechen.

Mehr…

10.1. Grenzarbeiten am religiösen Feld: 'Definitionspolitische' Auseinandersetzungen um Religion in Politik und Recht  [Perspektiven der Moderne]
20.01.2018

10.1. Grenzarbeiten am religiösen Feld: 'Definitionspolitische' Auseinandersetzungen um Religion in Politik und Recht [Perspektiven der Moderne]

Am 10. Januar 2018 wird Astrid Reuter von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am FIW zu Gast sein.

Mehr…

24.1. (Nicht)Religion und Lebensführung im gegenwärtigen Indien  [Perspektiven der Moderne]
20.01.2018

24.1. (Nicht)Religion und Lebensführung im gegenwärtigen Indien [Perspektiven der Moderne]

Am 24. Januar 2018 wird Johannes Quack von der Universität Zürich am FIW zu Gast sein.

Mehr…

20.11.2017

24.11. Vorträge im Rahmen des Berufungsverfahrens zur W1-Professur „Wissenschaft und Gesellschaft“

Im Rahmen des Berufungsverfahrens zur W1-Professur „Wissenschaft und Gesellschaft“ am Forum Internationale Wissenschaft (FIW) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn finden am 24. November Vorstellungsvorträge statt.

Mehr…

Samuele Dominioni spricht als Experte auf Konferenz der Parlamentarischen Versammlung des Europarates
20.11.2017

Samuele Dominioni spricht als Experte auf Konferenz der Parlamentarischen Versammlung des Europarates

Auf der Konferenz, die am 9. und 10. November in London stattfand, hielt Samuele Dominioni einen Vortrag über rechtliche Lösungsmöglichkeiten zur Verhinderung des Missbrauchs administrativer Ressourcen während Wahlprozessen.

Mehr…

Beginn der Veranstaltungsreihe "Perspektiven der Moderne: Grenzen der Religion"
29.11.2017

Beginn der Veranstaltungsreihe "Perspektiven der Moderne: Grenzen der Religion"

Am 29.11. startet die Veranstaltungsreihe "Grenzen der Religion" mit einem Vortrag zur Rolle der Religionspsychologie in der Geschichte der Religionsforschung. In einem Interview mit dem General-Anzeiger stellt Adrian Hermann das Konzept der Reihe vor und spricht über den Stellenwert der Religion in der Gesellschaft.

Mehr…

Neuerscheinung: "Pentekostalismus, Politik und Gesellschaft in den Philippinen" von Giovanni Maltese
20.01.2018

Neuerscheinung: "Pentekostalismus, Politik und Gesellschaft in den Philippinen" von Giovanni Maltese

Giovanni Maltese, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Religionsforschung, hat ein Buch über das Verhältnis von Pfingstbewegung und Politik veröffentlicht.

Mehr…

Call for Papers: Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis
01.02.2018

Call for Papers: Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis

Vom 10. bis 12. September beleuchtet eine vom FIW mitorganisierte Konferenz die Schnittstelle zwischen Philosophie/Politischer Theorie und empirischer Sozialforschung in Bezug auf Migrationspolitik. Bis zum 23. März 2018 können Abstracts für Beitragsvorschläge eingesandt werden.

Mehr…

Call for Papers: Ad-hoc-Gruppe zum Thema Zivilgesellschaft auf dem DGS-Kongress in Göttingen
12.04.2018

Call for Papers: Ad-hoc-Gruppe zum Thema Zivilgesellschaft auf dem DGS-Kongress in Göttingen

Bis zum 30. April nimmt Evelyn Moser Beitragsvorschläge für die Ad-hoc-Gruppe im Rahmen des DSG-Kongresses an.

Mehr…

Call for Papers: Ad-hoc-Gruppe zu Macht und Methoden auf dem DGS-Kongress in Göttingen
12.04.2018

Call for Papers: Ad-hoc-Gruppe zu Macht und Methoden auf dem DGS-Kongress in Göttingen

Noch bis 25. April können Beitragsvorschläge eingereicht werden.

Mehr…

Call for Papers: Veranstaltung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung auf dem DGS-Kongress in Göttingen
12.04.2018

Call for Papers: Veranstaltung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung auf dem DGS-Kongress in Göttingen

Beitragsvorschläge können bis 31. März an David Kaldewey und Julian Hamann geschickt werden.

Mehr…

FIW-Newsletter im März
27.04.2018

FIW-Newsletter im März

Zweimal jährlich erscheint mit dem FIW-Newsletter eine Übersicht über Veranstaltungen, Publikationen und andere Neuigkeiten am Forum Internationale Wissenschaft. Den aktuellen Newsletter von März 2018 können Sie nun als PDF herunterladen.

Mehr…

Call for Participation: Summer School "Science and Politics"
27.04.2018

Call for Participation: Summer School "Science and Politics"

Noch bis zum 15. Mai können sich Interessierte für die Summer School bewerben, die mittlerweile zum vierten Mal durch das BMBF gefördert wird und zur Vernetzung der Wissenschaftsforschung in Deutschland beitragen soll.

Mehr…

Neue Veranstaltungsreihe zur Zukunft forschender Lehre
25.05.2018

Neue Veranstaltungsreihe zur Zukunft forschender Lehre

Das Forum Internationale Wissenschaft veranstaltet dieses Sommersemester in Kooperation mit der Prorektorin für Studium und Lehre und dem Prorektor für Forschung und Innovation der Universität Bonn eine Diskussionsreihe zur Zukunft forschender Lehre. Den Auftakt macht eine Veranstaltung zu den Herausforderungen von Diversität an europäischen Universitäten.

Mehr…

Buchpräsentation "Basic and Applied Research: The Language of Science Policy in the Twentieth Century"
25.05.2018

Buchpräsentation "Basic and Applied Research: The Language of Science Policy in the Twentieth Century"

Am 30. Mai 2018 stellt die Abteilung für Wissenschaftsforschung das von David Kaldewey (FIW) und Désirée Schauz herausgegebene Buch vor.

Mehr…

16.5. Globale Ungleichheiten - eine relationale Perspektive [Perspektiven der Moderne]
11.05.2018

16.5. Globale Ungleichheiten - eine relationale Perspektive [Perspektiven der Moderne]

Am kommenden Mittwoch, den 16.5., wird Manuela Boatcă bei uns zu Gast sein.

Mehr…

Anna Lisa Ahlers als Gastwissenschaftlerin am FIW
26.06.2018

Anna Lisa Ahlers als Gastwissenschaftlerin am FIW

Gemeinsam mit den Kollegen des FIW wird Anna Lisa Ahlers, Associate Professor für Moderne Chinastudien in Oslo, im Juni an einer Buchpublikation arbeiten.

Mehr…

27.6. The Multidimensionality of Inequalities in India [Perspektiven der Moderne]
05.07.2018

27.6. The Multidimensionality of Inequalities in India [Perspektiven der Moderne]

Der vorletzte Vortrag in der Reihe "Perspektiven der Moderne" in diesem Sommersemester widmet sich dem Fallbeispiel Indien: Jules Naudet wird über die Vielschichtigkeit von Ungleichheiten sprechen.

Mehr…

10.-12.9. Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis
13.09.2018

10.-12.9. Studying Migration Policies at the Interface between Empirical Research and Normative Analysis

Vom 10. bis 12. September beleuchtete eine vom FIW mitorganisierte Konferenz die Schnittstelle zwischen Philosophie/Politischer Theorie und empirischer Sozialforschung in Bezug auf Migrationspolitik.

Mehr…

18.7. Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten: Zu einer soziologischen Theorie [Perspektiven der Moderne]
12.07.2018

18.7. Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten: Zu einer soziologischen Theorie [Perspektiven der Moderne]

Zum Abschluss der Reihe "Perspektiven der Moderne" in diesem Sommersemester wird Prof. Dr. Rudolf Stichweh, Direktor des FIW, am 18. Juli einen Vortrag über Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten halten.

Mehr…

FIW Working Paper auf bonndoc veröffentlicht
20.07.2018

FIW Working Paper auf bonndoc veröffentlicht

Die neun Working Paper des FIW sind ab sofort auch über den Publikationsserver der Universität Bonn bonndoc verfügbar.

Mehr…

Stellenausschreibung für Büroangestellte oder Büroangestellten (Verlängerung Bewerbungsfrist bis 16. September)
30.08.2018

Stellenausschreibung für Büroangestellte oder Büroangestellten (Verlängerung Bewerbungsfrist bis 16. September)

Die Abteilung Wissenschaftsforschung des Forum Internationale Wissenschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine oder einen Büroangestellte oder Büroangestellten (25%).

Mehr…

Vortrag "Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten" auf uni-bonn.tv
28.08.2018

Vortrag "Ungleichheit und asymmetrische Abhängigkeiten" auf uni-bonn.tv

Der Vortrag, den Prof. Dr. Rudolf Stichweh im Rahmen der Reihe "Perspektiven der Moderne" am FIW gehalten hat, ist ab sofort als Videoaufnahme bei uni-bonn.tv verfügbar.

Mehr…

Promotion und Fritz Stolz-Preis 2018 für Rafaela Eulberg
21.09.2018

Promotion und Fritz Stolz-Preis 2018 für Rafaela Eulberg

Dr. des. Rafaela Eulberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Religionsforschung, wurde im März 2018 promoviert. Im Juni hat sie für ihre Arbeit den Fritz Stolz-Preis erhalten.

Mehr…

Promotion von Stefan Priester
20.09.2018

Promotion von Stefan Priester

Im Juni 2018 wurde Stefan Priester, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Religionsforschung, an der Universität Hamburg im Fach Soziologie promoviert.

Mehr…

Öffentliche Vorträge im Rahmen der Summer School ›Science and Politics‹
13.09.2018

Öffentliche Vorträge im Rahmen der Summer School ›Science and Politics‹

Im Rahmen der Summer School der Abteilung Wissenschaftsforschung vom 10. bis 14. September möchten wir Sie zu drei öffentlichen Vorträgen einladen.

Mehr…

Annahme eines Rufs auf eine Juniorprofessur an der Universität Hamburg durch Giovanni Maltese
05.09.2018

Annahme eines Rufs auf eine Juniorprofessur an der Universität Hamburg durch Giovanni Maltese

Dr. Giovanni Maltese, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Religionsforschung, hat einen Ruf auf eine Juniorprofessur im Fach Religionswissenschaft an der Universität Hamburg angenommen. Er wird das FIW zum 1. Oktober verlassen.

Mehr…

Start der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19: Soziologie politischer Systeme
28.09.2018

Start der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19: Soziologie politischer Systeme

Am 24. Oktober startet die FIW-Vorlesungsreihe ›Perspektiven der Moderne‹ im Wintersemester 2018/19. Thema dieses Semesters ist eine ›Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹.

Mehr…

15.10. Leitbegriffe einer Theorie der Weltgesellschaft. Vortrag im Rahmen der 200-Jahr-Feier der Universität Bonn
04.10.2018

15.10. Leitbegriffe einer Theorie der Weltgesellschaft. Vortrag im Rahmen der 200-Jahr-Feier der Universität Bonn

Das vierte Quartal der Feierlichkeiten zum 200. Jubiläum der Universität Bonn steht unter dem Thema "Herausforderungen der Weltgesellschaft". Am 15. Oktober um 19 Uhr wird Prof. Dr. Stichweh hierzu einen Vortrag präsentieren.

Mehr…

FIW Newsletter im September 2018
04.10.2018

FIW Newsletter im September 2018

Halbjährlich erscheint der FIW-Newsletter, in dem Sie alle Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten am FIW finden. Den aktuellen Newsletter können Sie nun als PDF herunterladen.

Mehr…

24.10. Autokratien und funktionale Differenzierung: Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen [Perspektiven der Moderne]
16.10.2018

24.10. Autokratien und funktionale Differenzierung: Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen [Perspektiven der Moderne]

Am 24. Oktober beginnt unsere Veranstaltungsreihe ›Perspektiven der Moderne‹, die in diesem Wintersemester unter dem Thema ›Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ steht. Den Anfang macht Nicolas Hayoz von der Universität Fribourg mit einem Vortrag zu Machtsicherung in personalisierten Herrschaftssystemen.

Mehr…

Nicolas Hayoz zu Gast am FIW
17.10.2018

Nicolas Hayoz zu Gast am FIW

Vom 15. bis 25. Oktober wird Prof. Dr. Nicolas Hayoz von der Universität Fribourg am FIW zu Gast sein. Am 24. Oktober hält er außerdem den Eröffnungsvortrag der Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹.

Mehr…

Workshop "A Global and Local History of the Buona Morte Church"
22.11.2018

Workshop "A Global and Local History of the Buona Morte Church"

Dr. Wei Jiang aus der Abteilung für Religionsforschung am FIW organisiert gemeinsam mit lokalen katholischen und orthodoxen Gemeinden vom 22.-23. November einen Workshop in Colombo, Sri Lanka.

Mehr…

Vorlesung "Politische Realität in Europa – das Länderbeispiel Schweiz" am 31.10.2018
06.11.2018

Vorlesung "Politische Realität in Europa – das Länderbeispiel Schweiz" am 31.10.2018

Prof. Dr. Stichweh wird am 31. Oktober im Rahmen der Vorlesungsreihe „The causes of political reality – understanding the present to shape the future” von BIMUN/SINUB e.V. über das politische System der Schweiz sprechen.

Mehr…

21.11. Individuelle und kollektive Inklusion in Demokratien und Autokratien des 21. Jahrhunderts [Perspektiven der Moderne]
20.11.2018

21.11. Individuelle und kollektive Inklusion in Demokratien und Autokratien des 21. Jahrhunderts [Perspektiven der Moderne]

Am 21. November findet der zweite Vortrag in unserer Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ statt: Professor Stichweh vom Forum Internationale Wissenschaft wird über Inklusion sprechen.

Mehr…

19.12. Organizing sub-national government: What does Scandinavia tell us? [Perspektiven der Moderne]
10.12.2018

19.12. Organizing sub-national government: What does Scandinavia tell us? [Perspektiven der Moderne]

Den dritte Vortrag im Rahmen der Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ hält am 19.12. Lawrence E. Rose von der Universität Oslo.

Mehr…

16.1. Political inclusion and statelessness: an exploration of (non)citizenship [Perspektiven der Moderne]
06.01.2019

16.1. Political inclusion and statelessness: an exploration of (non)citizenship [Perspektiven der Moderne]

Am 16. Januar wird Laura van Waas von der Universität Tilburg die Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ fortführen. Sie wird über politische Inklusion und Staatenlosigkeit sprechen.

Mehr…

30.1. Zur Herrschaft internationaler Gerichte und Möglichkeiten der Politik [Perspektiven der Moderne]
23.01.2019

30.1. Zur Herrschaft internationaler Gerichte und Möglichkeiten der Politik [Perspektiven der Moderne]

Gerne laden wir Sie zum nächsten Vortrag unserer Reihe ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ ein. Am 30. Januar wird Ingo Venzke von der Universiteit van Amsterdam über internationale Gerichte und die Möglichkeiten der Politik sprechen.

Mehr…

13.2. Political Responsiveness in Democratic Regimes [Perspektiven der Moderne]
08.02.2019

13.2. Political Responsiveness in Democratic Regimes [Perspektiven der Moderne]

Am 13. Februar wird Laura Morales unsere Vortragsreihe im Wintersemester 18/19 ›Perspektiven der Moderne: Soziologie politischer Systeme der Gegenwart‹ abschließen.

Mehr…

Neue Video- und Audiobeiträge von Prof. Dr. Stichweh
22.01.2019

Neue Video- und Audiobeiträge von Prof. Dr. Stichweh

Ab sofort ist ein Interview mit Prof. Dr. Stichweh zum Thema Interdisziplinarität auf dem Youtube-Kanal des FIW verfügbar. Zudem ist im Dezember ein Vortrag zum "Weltsystem der Wissenschaft" über den Podcast von Deutschlandfunk Nova erschienen.

Mehr…

Kaat Louckx neue Juniorprofessorin für Wissenschaft und Gesellschaft
19.02.2019

Kaat Louckx neue Juniorprofessorin für Wissenschaft und Gesellschaft

Wir freuen uns, Prof. Dr. Kaat Louckx als neue Juniorprofessorin für "Wissenschaft und Gesellschaft" am FIW vorzustellen.

Mehr…

Call for Papers „Wir und die anderen“: Tagung zu politischen Gemeinschaftsideen in Mittel- und Osteuropa und im postsowjetischen Raum
24.03.2019

Call for Papers „Wir und die anderen“: Tagung zu politischen Gemeinschaftsideen in Mittel- und Osteuropa und im postsowjetischen Raum

Die von Prof. Dr. Timm Beichelt (Europa-Universität Viadrina) und Dr. Evelyn Moser organisierte Tagung findet in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde vom 11. bis 13. September 2019 am FIW statt. Beitragsvorschläge werden bis zum 12. April entgegengenommen.

Mehr…

Personelle Neuerungen in der Geschäftsführung und der Abteilung Wissenschaftsforschung
06.03.2019

Personelle Neuerungen in der Geschäftsführung und der Abteilung Wissenschaftsforschung

Seit Mitte Januar übernimmt Berit Stoppa die Geschäftsführung des FIW in Elternzeitvertretung von Dr. Lena Laube. Zudem hat die Abteilung für Wissenschaftsforschung nun mit Amélie Zoll weitere Unterstützung im Sekretariat bekommen.

Mehr…

›Perspektiven der Moderne‹ im Sommersemester 2019: The Global Diversity of Universities in the 21st Century
03.04.2019

›Perspektiven der Moderne‹ im Sommersemester 2019: The Global Diversity of Universities in the 21st Century

Am 17. April 2019 startet die Vortragsreihe am Forum Internationale Wissenschaft. Thema dieses Semesters ist ›Die Vielfalt der Universitäten in der Weltgesellschaft des 21. Jahrhunderts‹.

Mehr…

17.04. Is There an Emerging Chinese “Model” of the University? Reflections on the Facts and Discourses [Perspektiven der Moderne]
11.04.2019

17.04. Is There an Emerging Chinese “Model” of the University? Reflections on the Facts and Discourses [Perspektiven der Moderne]

Am 17. April beginnt unsere Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ zur Vielfalt der Universitäten in der Weltgesellschaft mit einem Vortrag von Prof. Qiang Zha von der York University, Kanada, zur Frage nach einem "Modell" der chinesischen Universität.

Mehr…

Start des FIW-Kolloquiums im Sommersemester
27.03.2019

Start des FIW-Kolloquiums im Sommersemester

Im FIW-Kolloquium präsentieren MitarbeiterInnen des FIW und andere WissenschaftlerInnen Aktuelles aus ihren Forschungsprojekten. Der erste Vortrag in diesem Sommersemester findet am 2. April statt.

Mehr…

Neue Veröffentlichung in der Reihe "Global Studies & Theory of Society"
17.04.2019

Neue Veröffentlichung in der Reihe "Global Studies & Theory of Society"

In der Reihe, die das FIW zusammen mit dem transcript Verlag herausgibt, ist im Februar 2019 ein neues Buch von Vidar Grøtta zur Transformation der geisteswissenschaftlichen Bildung in Norwegen erschienen.

Mehr…

Prof. Dr. Julia Stenzel seit 1. April Vertretungsprofessorin in der Religionsforschung
02.04.2019

Prof. Dr. Julia Stenzel seit 1. April Vertretungsprofessorin in der Religionsforschung

Julia Stenzel vertritt seit dem 1. April als Professorin für Religion und Gesellschaft Adrian Hermann, der bis September 2019 als Senior Fellow an der Universität Leipzig arbeiten wird.

Mehr…

24.4. Die Realität der Universitäten in Lateinamerika
07.05.2019

24.4. Die Realität der Universitäten in Lateinamerika

Die zweite Veranstaltung in der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ widmet sich den Chancen und Herausforderungen von Universitäten in Lateinamerika. Referentin ist Dr. Carla Jaimes Betancourt vom Institut für Archäologie und Kulturanthropologie der Universität Bonn.

Mehr…

Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften an drei WissenschaftlerInnen des FIW verliehen
07.05.2019

Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften an drei WissenschaftlerInnen des FIW verliehen

2018 hatte die Österreichische Akademie der Wissenschaften eine Preisfrage zur Bewertbarkeit von Forschung ausgeschrieben. Über 100 Essays wurden eingereicht. Den ersten Preis haben nun Julian Hamann, David Kaldewey und Julia Schubert mit einem Essay gewonnen, in dem sie für eine Diversität an Bewertungsverfahren argumentieren.

Mehr…

15.5. Was ist eine Forschungsuniversität?
07.05.2019

15.5. Was ist eine Forschungsuniversität?

In der Vortragsreihe ›Perspektiven der Moderne‹ widmet sich am 15. Mai Prof. Dr. David Kaldewey vom Forum Internationale Wissenschaft der Frage, was eine Forschungsuniversität ist.

Mehr…

29.5. Wo bleibt die Musik?
22.05.2019

29.5. Wo bleibt die Musik?

In der Vortragsreihe ›Perspektiven der Moderne‹ wird am 29. Mai Prof. Dr. Tina Frühauf über die Universität der Künste als Fallstudie für globale Bildung referieren.

Mehr…

12.6. Pathways to Securing the Future of the University in Africa
18.06.2019

12.6. Pathways to Securing the Future of the University in Africa

Im nächsten Vortrag der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ wird Prof. Bassey Antia von der University of the Western Cape Einblicke in das Hochschulsystem Südafrikas geben.

Mehr…

1.7. Digitalisierung und Künstliche Intelligenz - Einblicke aus China und Japan
19.06.2019

1.7. Digitalisierung und Künstliche Intelligenz - Einblicke aus China und Japan

Am 1. Juli veranstalten der DAAD und die Arbeitsstelle Internationales Kolleg der Universität Bonn einen Vortrags- und Diskussionsabend zu den Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Die Veranstaltung wird moderiert von Prof. Dr. David Kaldewey vom Forum Internationale Wissenschaft.

Mehr…

3.7. The Higher Education Industry and Citizen Responses in Africa
25.06.2019

3.7. The Higher Education Industry and Citizen Responses in Africa

Im nächsten Vortrag der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ wird Prof. Akosua Adomako Ampofo von der University of Ghana über neue Ansätze in afrikanischen Hochschulsystemen sprechen und Alternativen zu traditionellen euro-zentrischen Modellen vorstellen.

Mehr…

10.07. Contemporary Challenges and the Public University: Some Reflections from India
04.07.2019

10.07. Contemporary Challenges and the Public University: Some Reflections from India

Im letzten Vortrag der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ beschäftigen wir uns mit Indien: Prof. Lakshmi Subramanian vom Centre for Studies in Social Sciences in Kalkutta wird persönliche Erfahrungen zu Lehre und Forschung an verschiedenen indischen Hochschulen teilen.

Mehr…

Neues FIW Working Paper erschienen
24.07.2019

Neues FIW Working Paper erschienen

Als zehntes FIW Working Paper ist im Juni ein Text von Rebekka Åsnes Sagild und Anna L. Ahlers zur politischen Inklusion von Eliten in China erschienen. Das Working Paper kann als PDF heruntergeladen werden.

Mehr…

Tagung "Wir und die Anderen" vom 11. bis 13. September am FIW
18.02.2020

Tagung "Wir und die Anderen" vom 11. bis 13. September am FIW

Dr. Evelyn Moser (FIW) veranstaltet gemeinsam mit Prof. Dr. Timm Beichelt (Europa-Universität Viadrina) und der DGO-Fachgruppe Politik- und Sozialwissenschaften eine Tagung zu politische Gemeinschaftsideen in den Ländern Mittel- und Osteuropas und im postsowjetischen Raum.

Mehr…

Sammelband zur interdisziplinären Migrationsforschung erschienen
29.08.2019

Sammelband zur interdisziplinären Migrationsforschung erschienen

Im Nachgang zu der Tagung "Studying Migration Policies at the Interface between Empiricial Research and Normative Analysis" ist nun open access ein Sammelband veröffentlicht worden. Er kann als PDF heruntergeladen werden.

Mehr…

30.10. Religion im Medium Comic: Historische und religionstheoretische Überlegungen
12.11.2019

30.10. Religion im Medium Comic: Historische und religionstheoretische Überlegungen

In der zweiten Veranstaltung der Reihe ›Perspektiven der Moderne‹ wird Jürgen Mohn von der Universität Basel über die Aisthetik von Religion und Comics im religiösen Feld referieren.

Mehr…

Neues Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie
12.11.2019

Neues Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie

Bewilligung eines Forschungsvorhabens von Dr. Evelyn Moser und PD Dr. Pascal Goeke durch das BMBF

Mehr…

13.11. Implizite Medialität: Zum Verhältnis von Religion und Medien in der digitalen Kultur
08.01.2020

13.11. Implizite Medialität: Zum Verhältnis von Religion und Medien in der digitalen Kultur

Der dritte Vortrag aus der Reihe "Perspektiven der Moderne" wird von Christoph Ernst von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn gehalten und gibt einen Einblick in die weit zurückreichende Beziehung zwischen dem Nachdenken über ›mediale‹ Vermittlungsprozesse und religiösen Diskursen.

Mehr…

2 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen für neues Projekt gesucht (Bewerbungsfrist 06.12.2019)
26.11.2019

2 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen für neues Projekt gesucht (Bewerbungsfrist 06.12.2019)

Für das neue Projekt zu gemeinnützigen Stiftungen und Demokratie sind 2 Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (E13; 100%) ausgeschrieben.

Mehr…

Workshop "Heimlich einverstanden? Zur stummen Wirklichkeit von Wissenschaft" fällt aus
07.01.2020

Workshop "Heimlich einverstanden? Zur stummen Wirklichkeit von Wissenschaft" fällt aus

Der Workshop "Heimlich einverstanden? Zur stummen Wirklichkeit von Wissenschaft" am 10. Januar 2020 fällt aus.

Mehr…

15.01. Documentary, Truth, and the Reality-Based Community
08.01.2020

15.01. Documentary, Truth, and the Reality-Based Community

Der letzte Vortrag aus der Reihe "Perspektiven der Moderne" wird von Erika Balsom, Department of Film Studies vom King’s College London zum Thema "Documentary, Truth, and the Reality-Based Community" gehalten.

Mehr…

Artikelaktionen